Honorar

Bei mir sind Sie Privatpatient/ Privatpatientin.

Ich informiere Sie darüber, dass für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz generell keine Zulassung zu gesetzlichen Krankenkassen und Beihilfestellen besteht.

Therapiekosten beim Heilpraktiker für Psychotherapie, die von den Krankenkassen (privaten KK) nicht übernommen werden, können steuerlich als „Außergewöhnliche Belastungen allgemeiner Art (§ 33 EStG)“ abgesetzt werden. (Wenn die steuerrelevanten Bedingungen dafür erfüllt sind.) Der BFH stellt in der Begründung für ein Urteil vom 6.4.1990 ausdrücklich fest, dass die Kosten „für die Konsultation von Ärzten und anderen, zur Ausübung der Heilkunde zugelassenen Personen, sowie für die von diesen verordneten therapeutischen Maßnahmen“ unter die Krankheitskosten fallen, die als „außergewöhnliche Belastungen“ abgezogen werden können.

Ihre Investition

Wie effektiv ist Hypnosetherapie?

Psychoanalyse / Gesprächstherapie:

38% Besserung / Genesung nach 600 Std.

Verhaltenstherapie:

72% Besserung / Genesung nach 22 Std.

Hypnose:

92% Besserung / Genesung nach 6 Std.

Quelle: American Health Magazine; Barrios, Alfred A. „Hypnotherapy: A Reappraisal,“ Psychotherapy: Theory, Research and Practice, 1970

Honorare für jeweilige Leistungen

Der/die Klient(-in)/Patient(-in) bezahlt im Anschluss der Therapie-Sitzung in bar die anfallende Honorarrechnung in Höhe von:

30-minütige telefonische Erstberatung ist kostenfrei.

65 Euro / 60 Minuten, 95 Euro / 90 Minuten

* ERSTSITZUNG zwischen 120 Min bis 3,5 Std.: 200 Euro

* FOLGESITZUNG zum gleichen Thema: 90 bis 120 Min – 165 Euro // ab 121 Min – 200 Euro

Eine Erstsitzung dauert erfahrungsgemäß zwischen 2,5 bis 3,5 Stunden. Begleitung nach der Erstbehandlung (telefonisch bzw. per Mail) ist in Ihrer Investition inklusive.

Die Investition für Hypnosetherapie von Kindern bis zum vollendeten 14. Lebensjahr beträgt 120 Euro

Für die Hypnosetherapie von Kindern ab 14 Jahren beträgt die Investition 200 Euro (bis 3,5 Std. für die erste Sitzung) bzw. bei Folgesitzungen 165 Euro (bis 1,5 Std.)

–> Psychoonkologische Betreuung & begleitende Behandlung aus Gesprächstherapie, Entspannungshypnose, Hypnosetherapie, EMDR, Walk and Talk, Online-Begleitung – individuelle Absprache und in Abstimmung nach Ihren Bedürfnissen.

Honorar nach Vereinbarung

(psychotherapeutische) Begleitung erfolgt grundsätzlich nur nach individueller Absprache und Ihren ganz individuellen Bedürfnissen.

–> mein begleitendes Angebot ersetzt NICHT Ihre ärztliche/medizinische Therapie, sondern dient der Unterstützung sowie der Aktivierung und Stärkung der Selbstheilungskräfte, Auflösen von Ängsten usw.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme (gerne auch per Mail).

* ERSTSITZUNG zwischen 120 Min bis 3,5 Std.: 200 Euro

* FOLGESITZUNG zum gleichen Thema: 90 bis 120 Min – 165 Euro // ab 121 Min – 200 Euro

65 Euro / 60 Minuten, 95 Euro / 90 Minuten

95 Euro à 90 Min. (Vorgespräch notwendig, kann kostenfrei telefonisch erfolgen)

Bei nicht in Anspruch genommenen, fest vereinbarten Behandlungsterminen, die nicht spätestens 24 Stunden vorher abgesagt wurden, schuldet der/die Klient/-in der Praxis für ganzheitliche Psychotherapie ein Ausfallhonorar in Höhe von 80% des vereinbarten Honorars. Der Ausfallbetrag ist sofort fällig.

Studenten und Auszubildende sowie Menschen in „besonderen sozialen Situationen“ ( z.B. ALG II) zahlen einen um 10 % ermäßigten Betrag nach Vorlage der entsprechenden Bescheide.

Das Honorar ist nicht verhandelbar.